Zur Bewerbung

Logo Technologiefonds (compressed version)

Bürgschaften für innovative Technologien

Der Technologiefonds verbürgt Darlehen an Schweizer Unternehmen, deren neuartige Produkte eine nachhaltige Verminderung von Treibhausgasemissionen ermöglichen.

Mehr erfahren

Auftraggeber

Logo des Bundesamtes für Umwelt

Leitung Geschäftsstelle

Logo Emerald Technology Ventures

Partner Geschäftsstelle

Logo south pole group

@tech_fund

@Klimastiftung Schweiz: Eine Million Franken für KMU, die energiesparende Projekte und klimafreundliche Produkte en… twitter.com/i/web/status/9…

The @ClimateLaunch competition for green business ideas launches new edition and is now open for application.… twitter.com/i/web/status/9…

Nächste Events

Informationsveranstaltung des Technologiefonds

27.02.2018  |  10.01 - 11.01

Geschäftsstelle Technologiefonds, c/o Emerald Technology Ventures, Seefeldstrasse 215, 8008 Zürich

Kann Ihr Unternehmen vom Technologiefonds profitieren?

Der Technologiefonds ist ein klimapolitisches Instrument des Bundes. Er fördert Schweizer KMU, die mit einem innovativen Produkt einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Der Technologiefonds vergibt Bürgschaften zur Überbrückung der Finanzierungslücke zwischen Start-Up-Finanzierung und regulären Firmenkrediten.

Seit dem operativen Start im Januar 2015 sind bereits über 180 Gesuche eingegangen und 40 Bürgschaften mit einer Gesamtbürgschaftssumme von CHF 50 Mio. vergeben worden. 40% der Gesuche, die abschliessend geprüft wurden, haben eine Darlehensbürgschaft erhalten. Erfahren Sie mehr über den Technologiefonds auf unserer Webseite www.technologiefonds.ch.

Wir freuen uns, Ihnen das Angebot des Technologiefonds am Dienstag, 27. Februar 2018, von 10 bis 11 Uhr in den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle des Technologiefonds vorzustellen.

Anschliessend an die Präsentation bleibt genügend Zeit für Fragen und Gespräche. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmelden

venturelab Startup Champions Event

28.02.2018  |  18.00 - 21.00

ETH, Zürich

venturelab will be hosting an exceptional happening featuring world-class entrepreneurs as guest speakers at ETH Zurich:

Date: Wednesday, February 28th, 2018
Time: 18.00 - 20.00
Place: ETH Zurich, Rämistrasse 101, Zurich

Meet the Swiss National Startup Team
The venture leaders Technology, 10 exceptional startup founders, who will be flying to the Silicon Valley for a roadshow in March will be presenting at the Startup Champions event. Join to learn more about their ventures and how they want to change the world!

Following the talks and startup pitching there will be a networking aperitif. Do not miss this great event and register for the event for free!

Anmelden

18. Thurgauer Technologietag

23.03.2018  |  08.00 - 17.30

Unima AG, Matzingen

Technologietag 2018

Freitag, 23. März 2018, 9 bis 17 Uhr

Schwerpunkt: Künstliche Intelligenz, Sensorik, Robotik

in der UNIMA AG, Matzingen


Computer, die Aufgaben selbständig lösen, Sensoren, die ihre Umgebung erfassen, und Roboter, die Arbeiten autonom ausführen – die Entwicklung auf dem Gebiet der Künstlichern Intelligenz, Sensorik und Robotik verläuft rasant. Der 18. Thurgauer Technologietag vom 23. März 2018 gibt Einblicke in diese neuen Technologien.

„Roboter verlassen die Produktionshallen“ lautet der Titel eines der Referate, die am nächsten Thurgauer Technologietag zu hören sind. Tatsächlich drängen Roboter vermehrt in den Alltag. Zu denken ist dabei nicht nur an autonome Fahrzeuge, sondern auch an den längst bekannten Haushaltsstaubsauger oder den Melkroboter. Inzwischen wird auch geforscht an Robotern in der Pflege oder an Robotern, die Ackerkulturen anpflanzen. Grundlage dafür sind Programmierungen, die Computer selbständig Herausforderungen lösen lassen und Sensoren, die die Roboter auf die Umwelt reagieren lassen. „Künstliche Intelligenz, Sensorik, Robotik“, lautet darum das Schwerpunktthema des 18. Thurgauer Technologietages, der am 23. März 2018 in der Firma Unima AG in Matzingen durchgeführt wird.

Der Thurgauer Technologietag stellt neue Entwicklungen aus der Forschung in den Gebieten Künstliche Intelligenz, Sensorik und Robotik vor und zeigt Beispiele, wie Unternehmen davon profitieren können. In zehn Referaten werden Vertreter aus der Wissenschaft und der Wirtschaft über Innovationen berichten. Die Themenpalette reicht vom Robotik und Sensorik in der Landwirtschaft über die Vermeidung von Störungen durch vorausschauende Wartung, bis zum Einsatz von Robotern in der Pflege von Personen mit Demenz.

Fester Bestandteil des Technologietages ist die Ausstellungsmesse, in der zahlreiche Hochschulen, Institute, Forschungseinrichtungen, Netzwerke und Unternehmen mit einem Stand vertreten sind. Zwischen den Referatsblöcken können sich die Teilnehmenden mit den Wissenschaftlern und Unternehmern in der Messehalle austauschen.

Der Technologietag 2018 findet bei der Unima AG in Matzingen statt. Im Rahmen der Tagung besteht die Möglichkeit, dieses Unternehmen zu besichtigen, das auf die Blechverarbeitung spezialisiert ist und unter anderem Einrichtungssysteme entwickelt und herstellt.

Das definitive Tagungsprogramm mit allen Angaben zum 18. Technologietag wird Ende Januar aufgeschaltet.

Anmelden

Newsletter

Möchten Sie von uns auf dem Laufenden gehalten werden? Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktangaben.